Header



Liebe NGL-Familie!

Wir alle wissen nicht, welche gesetzlichen Vorgaben im Juli gelten werden.
Doch was immer möglich sein wird, versuchen wir umzusetzen. 
Flexibilität ist oberstes Prinzip, daher werden wir euch etwas häufiger über den jeweils aktuellen Stand der Vorbereitungen informieren.

Um möglichst viele zu erreichen, haben wir uns erlaubt, alle uns bekannten Email-Adressen in den Newsletterverteiler einzufügen. Wer keine weiteren Infos mehr erhalten möchte, bitte ein Mail mit "Abmeldung" an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Worauf könnt ihr euch schon freuen?

  • auf die Woche vom 11. - 17. Juli 2021

  • auf einen besonderen Ort
    campus HORN, Niederösterreich ist das nicht nur aufgrund seiner spannenden Geschichte und der imposanten Architektur, die behutsam renovierte Klassik mit modernen, eleganten Elementen kombiniert.
    Hier gibt es neben den großen Sälen WEITBLICK (am Dach!) und KULISSE (Theatersaal), soviel mehr zu entdecken. Neben einer wunderbaren Kapelle und unterschiedlich großen Seminarräumen ist auch für die Freizeit und unsere Jüngsten bestens gesorgt. Stehen doch ein weitläufiges Außengelände mit Spielplatz, Sport- und Bewegungsräume, sowie Kinoraum und Bar bereit. Und der städtische Badesee liegt direkt vor dem Haus.
         Hier werden wir uns wohlfühlen! 
      

  • auf unsere ReferentInnen:
    • ​Wolfgang Reisingermusikalische Leitung, Gesamtchor, Chorleitung, Orgel
    • Stefanie Lercher: Gesamtchor, Jugendchor
    • Michael Schadler: Gesamtchor, Oberstimmenchor
    • Renate Nika: Einfach Singen, Kinderchor
    • Michaela Brezovsky: Percussion
    • Miriam Etzlstorfer: African Sing
    • Petra Lazzeri: Kinderbetreuung
          Mit dieser Mischung aus Altvertrauten und Neuen wird uns bestimmt nicht langweilig!

  • auf die Anmeldung - demnächst online möglich!
    Vermutlich wird es corona-bedingt eine maximale Zahl an TeilnehmerInnen geben (müssen), sollte es mehr Anmeldungen geben, werden diese in chronologischer Reihenfolge des Einlangens berücksichtigt. 


Was ihr beitragen könnt?

Wir sind dabei mit regionaler Unterstützung aus der NGL-Familie, Fachleuten und der Leitung des Campus Horn ein Präventionskonzept zu entwickeln. Allerdings werden wir sicher auch vor Ort während des NGL-Camps eine/n Coronabeauftragten brauchen.
Daher die Frage: Wer hat vielleicht diese Ausbildung schon gemacht, hat diese Funktion bereits ausgeübt bzw. ist bereit, als Coronabeauftragte/r zu fungieren?

Wir bitten um kurze Meldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und bedanken uns bereits im Voraus!



Die Vorfreude sollte nun geweckt sein :-) 
bleibt gesund und bei Stimme!

Bis bald
Alexandra
für das NGL-Team

23.4.2021