Liebe NGL-Familie!

Wir hoffen, ihr seid alle - den Umständen entsprechend - gesund und munter durch den Winter gekommen bzw. genießt diesen noch. 

In Zusammenarbeit mit dem Verband der Kirchenmusik Südtirol ist bei uns bereits Planung und Vorbereitung des NGL-Camps 2022 auf der Tagesordnung. 
Einiges an aktualisierten Informationen zu Unterkunft, Kosten und geplantem Ablauf findet ihr bereits auf der Webseite www.ngl-camp.at.
Details zu den angebotenen Workshops und den heurigen Referent*innen werden laufend ergänzt und die Online-Anmeldung ist gerade in Arbeit. 

Noch kann niemand sagen, welche Vorschriften im Juli (in Italien) in Bezug auf Corona gelten werden, aber wir gehen mal davon aus, dass die derzeit anlaufenden Lockerungen bis zum Sommer zu einer (fast) gänzlichen Aufhebung aller Maßnahmen führen werden und wir uns auf eine weitestgehend normale NGL-Woche freuen können.
Selbstverständlich beobachten wir laufend die Situation.

Wir freuen uns, dass die Kosten für Kurs- und Notenbeitrag, sowie Kinderbetreuung nun bereits seit 5 Jahren gleich bleiben können.

Dafür brauchen wir aber vor allem eines - viele begeisterte Teilnehmer*innen!

Daher teilt eure Begeisterung, eure Erfahrungen mit möglichst vielen Menschen, rührt die Werbetrommel und bringt Familie, Freunde, Kollegen und Kolleginnen mit, damit wir wieder mit vielen Stimmen Gänsehautfeeling erzeugen können.
Bitte auch auf Facebook und Instagram liken und die Veranstaltung teilen. 

Vielen Dank für eure Unterstützung und bis bald.

Liebe Grüße
Alexandra für das
NGL-Camp-Team



Sollten der Newsletter nicht mehr gewünscht werden, kann dieser auf unserer Webseite abbestellt werden.